Anmelden Registrieren Willkommen bei der Samtgemeinde Neuenkirchen...

12. Radsternfahrt im Töddenland

Sonntag, 18. Juni 2017
Ziel: Dorffest Voltlage
Geführte Sternfahrten aus Ibbenbüren, Recke, Mettingen, Hopsten, Beesten, Freren, Schapen und Spelle zum Dorffest nach Voltlage.

Bereits zum 12. Mal laden die Anliegerorte des Töddenland-Radweges am 18. Juni 2017 zur Radsternfahrt im Töddenland ein.
Ziel ist in diesem Jahr die Gemeinde Voltlage. Die Voltlager Verbände und Vereine freuen sich auf den Besuch der Radsternteilnehmer. Hier ist für jede Menge Unterhaltung auf dem zeitgleich stattfindenden Dorffest und für das leibliche Wohl gesorgt.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Mit Entrichtung des „Startgeldes“ in Höhe von 2,00 € erhält jeder Teilnehmer ein Los für die große Tombola mit attraktiven Preisen. Kinder/Jugendliche bis 16 Jahre radeln kostenfrei mit.

Start der geführten Radtouren jeweils um 10:00 Uhr:
Ibbenbüren: Kirche St. Michael, Michaelstr. 8, Ibb.-Bockraden und Sportpark Esch, Haarweg, in Ibbenbüren-Püsselbüren
Hopsten: Schulzentrum
Recke: Rathausinnenhof und Ruthemühle
Mettingen: Parkplatz St. Agatha Kirche
Freren: Heimathaus
Beesten: Töddenhaus Urschen
Spelle: Wöhlehof
Schapen: Altes Pfarrhaus
Ziel: Dorffest in Voltlage Vorplatz Overbergschule