Anmelden Registrieren Willkommen bei der Samtgemeinde Neuenkirchen...

Landkreis baut K105 aus: Arbeiten beginnen am 29. Mai

Foto: Christian Geers / Bersenbrücker Kreisblatt

Voltlage. Ab dem 29. Mai baut der Landkreis Osnabrück die K105 (Neuenkirchener Straße/Voltlager Straße) zwischen Voltlage und dem Jivitsweg aus. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich zwölf Wochen dauern. Der Ausbaubereich wird voll gesperrt, eine Umleitungsstrecke wird ausgeschildert.

Auf einer Länge von rund 2,7 Kilometern wird die Fahrbahn in einer Stärke von rund vier Zentimetern vollflächig aufgenommen und mit einer neuen Asphaltschicht versehen. Schadbereiche im Fahrbahnkörper werden grundhaft erneuert. Darüber hinaus werden abgängige Entwässerungseinrichtungen und Kanalleitungen im Bereich des Ausbaus saniert. Die im Bereich der Baustrecke befindlichen Bushaltestellen am Jivitsweg werden in diesem Zuge barrierefrei hergestellt. Der parallel zur Fahrbahn verlaufende Radweg wird zudem in Teilbereichen saniert. Die Randbereiche der Straße werden mit Rasengittersteinen ausgebaut, um eine dauerhafte Befestigung des Seitenstreifens zu erreichen.

Trotz der geplanten Sperrung wird der Anliegerverkehr so weit wie möglich aufrechterhalten. Die Anlieger werden zudem gesondert informiert.